Merkabah  Star-Light-Communities.com


"Werden Sie der Stern,
der Sie wirklich sind!"


Starseeds Ausserirdische Neue Kinder Kornkreise Orbs UFOs ET Kontakt



home
neu
angebote
Termine
wissen
vision
über mich
referenzen
kontakt
links
newsletter
impressum




UFOs


Das Wort "UFO" bedeutet in englischer Sprache "Unidentified Flying Objects", was auf Deutsch übersetzt "Unbekanntes Flug Objekt" bedeutet. Diese UFOs, um die es hier geht, sind außerirdische Raumschiffe (LICHTschiffe) und stammen nicht von der Erde. Sie sind außerirdischen Ursprungs und folgen daher nicht den technischen Gegebenheiten und Gesetzen, mit denen Flugobjekte auf der Erde betrieben werden.

Ufo nahe San Francisco, © Corbis - Fotolia.com


Da diese UFOs nicht von der Erde stammen, haben sie außerirdische Technologien an Bord. Diese außerirdischen Technologien sind viel höher entwickelt als die Technologien, die den Menschen offiziell bekannt sind. Inoffiziell gibt es bereits außerirdische Technologien, die im Besitz verschiedener irdischer Institutionen und Organisationen sind. Diese wurden den Menschen bisher nicht zur Verfügung gestellt, da die Regierungen weltweit die Existenz von lichtvollen Außerirdischen bisher offiziell noch nicht bestätigt haben.

Aufgrund des weltweiten Transformationsprozesses, der eine Erhöhung des Bewusstseins der Menschen und der Erde bewirkt, kommen diese Wahrheiten nun immer mehr zum Vorschein. So auch die Wahrheit über die UFOs: Die außerirdischen, lichtvollen Raumschiffe (LICHTschiffe) und deren wirkliche Existenz.

Die UFOs, die weltweit in dieser Zeit nun verstärkt am Himmel und über verschiedenen Städten erscheinen, sind außerirdischen Ursprungs. Diese Raumschiffe (LICHTschiffe) gehören den außerirdischen Mitgliedern der "Galaktischen Föderation des LICHTS", deren Kommandant Lord Ashtar ist. In der "Galaktischen Föderation des LICHTS" haben sich viele, lichtvolle Sternennationen aus dem Kosmos zusammengeschlossen, um im Auftrag des Schöpfers den FRIEDEN im Universum zu verbreiten. Diese lichtvollen Sternennationen wie Sirius, Arcturus, Andromeda, Wega, Plejaden, Alpha Centauri, Orion und andere kommen im göttlichen Auftrag zur Erde. Sie kommen in friedlicher Mission. Sie haben den göttlichen Auftrag, die Erde und die Menschen bei ihrem Transformationsprozess in ein höheres Bewusstsein zu unterstützen.

Die Menschen erhalten jetzt in diesem kosmischen Zeitfenster die einmalige Chance (!!!) von Seiten des Schöpfers, einen Quantensprung in ihrem Bewusstsein zu vollziehen. Die Mitglieder der "Galaktischen Föderation des LICHTS" unterstützen die Menschen bei diesem großen Ereignis. Immer mehr Menschen sehnen sich bewusst oder unbewusst danach, ihre Brüder und Schwestern aus dem Kosmos wieder zu treffen. Denn die Erde wird schon seit vielen Tausenden von Jahren von Außerirdischen besucht: DAS ist die göttliche Wahrheit.

Ufo am Pier, © Corbis - Fotolia.com


Viele Menschen auf der Erde haben außerirdische Raumschiffe (LICHTschiffe) gesichtet oder sind mit ihnen anders in direkten Kontakt gekommen. Dieser Kontakt, der jetzt verstärkt mit den Menschen von Seiten der Außerirdischen gesucht und aufgebaut wird, ist liebevoll und lichtvoll. Diese lichtvollen Außerirdischen von Sirius, Arcturus, Andromeda, Wega, Plejaden, Alpha Centauri, Orion und andere sind voller LIEBE für die Menschen der Erde. Die Menschen sind ihre Brüder und Schwestern, die diese Außerirdischen jetzt mehr und mehr zu treffen wünschen, da die Gegebenheiten auf der Erde weltweit "aus dem Ruder laufen" und die Menschen kaum Hoffnung auf ein besseres Leben sehen.

Diese Hoffnung, die Hoffnung, ein besseres Leben in FRIEDEN, in FREIHEIT, in EINHEIT, in HARMONIE, in BRÜDERLICHKEIT, in WOHLSTAND, REICHTUM und FÜLLE zu leben, besteht! Diese lichtvollen Außerirdischen von Sirius, Arcturus, Andromeda, Wega, Plejaden, Alpha Centauri, Orion und andere kommen zu den Menschen als ihre Freunde. Sie wollen die Menschen darin unterstützen, das Leben mit diesen göttlichen Rechten wieder zu leben. Ein Leben auf Erden zu führen, das von all diesen spirituellen, göttlichen Rechten gekennzeichnet ist.

Den Schöpfer haben die Bitten und Gebete der Menschen weltweit erreicht. Deswegen hat ER beschlossen, den Menschen und der Erde diese lichtvolle Hilfe und Unterstützung zu senden. Dies ist der Grund, warum die Außerirdischen mit ihren Raumschiffen (LICHTschiffen) jetzt so zahlreich zur Erde gekommen sind. Doch sie sind nicht allein: Engel, Erzengel und Aufgestiegene Meister unterstützen die Menschen ebenso wie noch andere hohe, göttliche LICHTwesen. Das göttliche Ziel ist, die Wiedervereinigung der Menschen mit ihrer kosmischen LICHTfamilie! Aus diesem Grund werden die Sichtungen von außerirdischen Raumschiffen (LICHTschiffen) durch die Menschen von Seiten der "Galaktischen Föderation des LICHTS" weltweit erhöht. Dies deshalb, damit sich zum einen die Menschen wieder an ihre kosmische LICHTfamilie erinnern. Zum anderen, um die Menschen auf ein Treffen mit ihrer kosmischen LICHTfamilie in naher Zukunft vorzubereiten. Denn auch die lichtvollen Außerirdischen von Sirius, Arcturus, Andromeda, Wega, Plejaden, Alpha Centauri, Orion und andere wünschen sich sehr, wieder mit ihrer irdischen LICHTfamilie vereint zu sein. Der Zeitpunkt der Wiedervereinigung rückt jetzt immer näher !!!

Deswegen werden hier nun ein paar Beispiele gezeigt, die die Sichtungen von UFOs durch Menschen am Himmel bei Tag und bei Nacht über Städten, etc. in Form von Videos dokumentiert haben:


Videos von UFO-Sichtungen

New York, © rabbit75_fot - Fotolia.com

  • Video - UFO Flotte über New York (USA) vom Januar 2011

Brandenburger Tor, © Ohrauge - Fotolia.com

  • Video - UFO über Berlin (Deutschland) vom 02. März 2010

Tempelberg in Jerusalem, © regiofoto - Fotolia.com

  • Video - UFO über dem Tempelberg in Jerusalem (Israel) vom 28. Januar 2011


Stern, © Karelin Dmitriy - Fotolia.com




Danke für Ihr Vertrauen in unsere lichtvollen, außerirdischen Freunde






pfeil  Zum Seitenanfang (nach oben)


Home | Neu ! | Angebote | Termine | Wissen | Vision | Über mich | Referenzen | Kontakt | Links | Newsletter | Impressum | Sitemap
© Copyright by Mari Lu-Sa / Kornelia Grosser 2017. All rights reserved.