Merkabah  Star-Light-Communities.com


"Werden Sie der Stern,
der Sie wirklich sind!"


Starseeds Ausserirdische Neue Kinder Kornkreise Orbs UFOs ET Kontakt



home
neu
angebote
Termine
wissen
vision
über mich
referenzen
kontakt
links
newsletter
impressum




Kornkreise


Unter dem Wort "Kornkreise" sind Bereiche in einem Getreidefeld zu verstehen, in dem die Kornhalme mit großer Regelmäßigkeit physisch umgeknickt oder abgebogen worden sind. Durch diesen Vorgang entstehen oft mehrere Kreise oder spezielle, komplexe Muster. Diese Kreise oder komplexen Muster können oft nur aus der Luft mit Hilfe eines Flugzeugs oder Helikopters in der vollen Schönheit und Größe beim Überfliegen gesehen werden.

Yatesbury, © Günther Schermann - kornkreiswelt.at


Das Phänomen der Kornkreise erregt weltweit bei immer mehr Menschen Aufmerksamkeit, denn die Kornkreise sind ein Ausdruck des Göttlichen. Und auch die Starseeds interessieren sich sehr für die Kornkreise. Die meisten Kornkreise entstehen in Kornfeldern vom Frühjahr bis zum Herbst, wobei die Mehrzahl der Kornkreise in den Monaten Juli und August entstehen wie zum Beispiel in Südengland. Die Kornkreise entstehen am Tag und auch bei Nacht. Menschen und Starseeds, die sich für Kornkreise interessieren, berichten, dass an Orten, wo wenige Minuten zuvor noch kein Kornkreis war, plötzlich an diesem Ort ein Kornkreis im Kornfeld entstanden ist. Was bedeutet dieses Phänomen der Kornkreise?

Die Menschen der Erde und die Starseeds, die sich für Kornkreise interessieren, fragen sich:
  • Was haben diese Zeichen in den Kornfeldern zu bedeuten?
  • Wozu dienen die Kornkreise?
  • Wer hat die Kornkreise gemacht?

Die Kornkreise, von denen hier die Rede ist, wurden nicht von Menschen erschaffen. Diese Kornkreise mit ihren physischen Formen und Mustern wurden von lichtvollen Sternengemeinschaften im Auftrag des Schöpfers erschaffen. Die energetischen Informationen für den jeweiligen Kornkreis werden in Form von LICHTkugeln von den lichtvollen Sternengemeinschaften an die entsprechende Stelle zur Erde geschickt. Diese energetischen Informationen, die in den LICHTkugeln enthalten sind, werden von den an dieser Stelle im Kornfeld lebenden Pflanzen "entschlüsselt" (decodiert). Aufgrund der Entschlüsselung wissen die Pflanzen im Kornfeld genau, wie sie sich energetisch zu bewegen haben, damit der unsichtbare, energetische Code physisch für die Menschen sichtbar wird. Die Pflanzen im Kornfeld bilden energetisch ein Gruppenbewusstsein. Sie bewegen sich energetisch in rechtsdrehenden Spiralen, sodass das energetische Muster des Kornkreises im Kornfeld entstehen kann. Die Pflanzen selbst sind Energiewesen und tragen göttliches Bewusstsein in sich. Sie sind mit ALLEM-Was-Ist verbunden und daher in der Lage, diese energetische Sprache des Schöpfers zu verstehen, die ihnen von den lichtvollen Sternengemeinschaften energetisch übermittelt wird. Die Muster der Kornkreise, die weltweit physisch in Erscheinung treten, tragen demzufolge eine göttliche Ordnung in sich.

Alton Barnes, © Günther Schermann - kornkreiswelt.at


Die Erschaffung der Kornkreise dient bestimmten Zielen aus göttlicher Sicht:

Ziele der Erschaffung der Kornkreise sind,

  • energetische Informationen in Form dieser Muster und Gebilde der Erde in ihrem gigantischen Transformationsprozess der Bewusstseinserhöhung gemäß dem göttlichen Plan zur Verfügung zu stellen. Diese energetischen Informationen sind wichtig, damit die Erde aus energetischer Sicht im Gleichgewicht gehalten werden kann. Der weltweite Wandel ist ein Zeichen der Erde, dass sie viele alte Energien, die sie als lebendiges Wesen in ihren Körpern gespeichert hat, nun loslässt - ebenso wie die Menschen. Nur: Mutter Erde ist sich dessen voll bewusst, dass dieser Transformationsprozess sie auf ein höheres, energetisches Bewusstseinsniveau bringen wird. Und Mutter Erde wünscht sich sehr, dass auch ihre Kinder, die Menschen, nun mehr und mehr erwachen und sie in ihrem Prozess unterstützen und begleiten;
  • das Energiesystem der Erde mit diesen Informationen aus LICHT zu "pulsen". Das heißt: Die Kornkreise haben die Funktion von ätherischen Kristallen. Diese ätherischen Kristalle bewirken, dass die in ihnen gespeicherten Informationen wie eine Botschaft in das Energiesystem der Erde eingespeist werden. Das Energiesystem der Erde wird durch diese Informationen aus LICHT gestärkt und gekräftigt;
  • dass die Menschen, die sich in den Kornkreisen aufhalten, fühlen und wahrnehmen, dass die Kornkreise Energieträger und LICHTträger sind. Denn: Die Kornkreise transportieren kosmisches LICHT aus energetischer Sicht, um dieses in der Erde energetisch zu verankern;
  • Menschen aufmerksam zu machen, dass sie nicht allein im Universum sind;
  • Menschen zu einer Kontaktaufnahme mit den liebevollen Erschaffern, den Sternengemeinschaften, zu motivieren.

Durch die Formen und Gebilde der Kornkreise wird das Bewusstsein des Planeten Erde, und dadurch auch das der ganzen Menschheit, weltweit energetisch angehoben. Die Kornkreise sind nur ein Beispiel für die energetische Anhebung des Bewusstseins.  

Botschaften dieser Kornkreise im Kornfeld als Beispiel:


Ashbury, © Günther Schermann - kornkreiswelt.atDieser Kornkreis ist in einem Kornfeld nahe von Ashbury in England am 16. Juli 2007 physisch entstanden. Dieser Kornkreis bewirkt, dass die Schwingungsfrequenzen im Chakrensystem der Erde und im Chakrensystem der Menschen wie auch der Starseeds eine energetische Anhebung erfahren. Diese Informationen werden zu allen Lebewesen, die diese Informationen benötigen, energetisch geleitet. Aufgrund dessen wurden die Chakren ("Energieräder") energetisch verändert, dass sie für den Transformationsprozess energetisch vorbereitet sind. Deshalb wurde vom Schöpfer dieses energetische Muster in Form eines Schmetterlings gewählt, weil der Schmetterling bei den Menschen für Wandlung und Veränderung steht. Diese physische Form wirkt wie ein ätherischer Kristall, der auch, wenn das Kornfeld längst abgemäht ist, seine energetische Wirkung erzielt. Die energetischen Informationen in Form des Schmetterlings zielen darauf ab, den Menschen deutlich zu machen, dass eine größere Intelligenz hinter Allem-Was-Ist wirkt. Und diese größere Intelligenz ist das Göttliche. So haben im Auftrag des Schöpfers die lichtvollen Sternengemeinschaften diese energetischen Informationen zur Erde geschickt. Denn: Die Erde und die Menschen wie auch die Starseeds steigen von ihrem Bewusstsein her in ein höheres Bewusstsein jetzt auf - und das wird der Aufstieg genannt! (Anmerkung: Diese Informationen wurden mir auf energetischem Wege telepathisch von der lichtvollen Sternengemeinschaft von Arcturus übermittelt).



Martinsell, © Günther Schermann - kornkreiswelt.atDieser Kornkreis ist in einem Kornfeld nahe von Martinsell in England am 19. Juli 2007 physisch entstanden. Dieser Kornkreis bewirkt, dass Harmonie und Balance im Energiesystem der Erde und im Energiesystem der Menschen wie auch der Starseeds mehr und mehr energetisch verankert wird. Diese Harmonisierung der feinstofflichen, unsichtbaren Körper ist notwendig, wenn die Seele des Menschen und auch des Starseeds sich dazu entschlossen hat, am Aufstiegsprozess in ein höheres Bewusstsein teilzunehmen. Dieses Muster ist ein vom Schöpfer energetisch bereit gestelltes Muster, das von den lichtvollen Sternengemeinschaften energetisch zur Erde geleitet wurde. Es wurde genau an der Stelle physisch platziert, wo die Menschen dieses Muster im Kornfeld vorgefunden haben, um hier seine energetische Wirkung zu erzielen (Anmerkung: Diese Informationen wurden mir auf energetischem Wege telepathisch von der lichtvollen Sternengemeinschaft von den Plejaden übermittelt).



Windmill Hill, © Günther Schermann - kornkreiswelt.atDieser Kornkreis ist in einem Kornfeld nahe von Windmill Hill in England am 27. Juli 2010 physisch entstanden. Dieser Kornkreis bewirkt, dass eine energetische Anpassung im Kristall-Gitternetz der Erde eingeleitet wird. Dies deshalb, damit die kristalline Struktur des kristallinen Bewusstseins energetisch verankert und für die Menschen, die jetzt zunehmend erwachen, wahrzunehmen und zu fühlen ist. Der kristalline Bewusstseinszustand ist das energetische Bewusstseinsniveau, das die Menschen bei ihrem individuellen Aufstiegsprozess energetisch erreichen werden. Dieses wunderschöne Muster wurde vom Schöpfer energetisch erschaffen und ER hat die lichtvollen Sternengemeinschaften damit beauftragt, dieses energetische Muster zur Erde zu bringen. Dieses energetische Muster wurde an der Stelle physisch manifestiert, an dem es seine optimale Wirkung energetisch erzielt (Anmerkung: Diese Informationen wurden mir auf energetischem Wege telepathisch von der lichtvollen Sternengemeinschaft von Alpha Centauri übermittelt).



Ufton, © Günther Schermann - kornkreiswelt.atDieser Kornkreis ist in einem Kornfeld nahe von Ufton in England am 25. Juni 2010 physisch entstanden. Dieser Kornkreis bewirkt, dass eine energetische Schwingungsfrequenzanhebung im Meridiansystem der Erde und im Meridiansystem der Menschen wie auch der Starseeds erfolgen kann. Ziel ist, dass sich die Meridiane im physischen Körper der Erde und der Menschen wie auch der Starseeds so öffnen, wie es vom Schöpfer einst für sie vorgesehen war. Die Meridiane im physischen Körper spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Energieverteilung im physischen Körper. Der physische Körper wird durch diese Öffnung energetisch in der Lage sein, mehr Energien, die aus dem Universum auf die Erde kommen, in sich aufzunehmen. Dadurch wird der physische Körper der Erde und der Menschen wie auch der Starseeds immer lichter und kann mehr LICHT in sich verankern und speichern. Dieses energetische Muster wurde vom Schöpfer erschaffen und ER hat die lichtvollen Sternengemeinschaften damit beauftragt, dieses energetische Muster zur Erde zu bringen. Dieses energetische Muster wurde genau an dem Ort physisch manifestiert, wo es genau die energetische Wirkung erzielt, die es erzielen soll (Anmerkung: Diese Informationen wurden mir auf energetischem Wege telepathisch von der lichtvollen Sternengemeinschaft von Andromeda übermittelt).

Stern, © Karelin Dmitriy - Fotolia.com




Danke für Ihren Mut und Ihr Vertrauen






pfeil  Zum Seitenanfang (nach oben)


Home | Neu ! | Angebote | Termine | Wissen | Vision | Über mich | Referenzen | Kontakt | Links | Newsletter | Impressum | Sitemap
© Copyright by Mari Lu-Sa / Kornelia Grosser 2017. All rights reserved.